Keller Riesling Weine vom Weingut Keller aus Rheinhessen

Keller Riesling Weine vom Weingut Keller aus Rheinhessen entstehen in einer Paradelage des Gutes, das noch heute im Alleinbesitz der Familie ist.

Das Weingut, jetzt von Klaus Peter und seiner Frau Julia geleitet,wird 2002 Erzeuger des Jahres in Rheinhessen und erhält im selben Jahr die Auszeichnung ‚Winzer des Jahrzehnts‘ vom Gault Millau. In dem besonderen Lagenklima entstehen ausdrucksstarke Rieslinge, die durch ein filigranes Frucht-Säure-Spiel und feinste Mineralik bestechen.

Anbei werden einige Rieslinge vom Weingut Keller aus Rheinhessen vorgestellt:

Keller Riesling trocken QbA 2008
Schöne, wohltuende Frische, schwelgerische, sortentypische Frucht, substanzreich, viel Schmelz.

Keller Riesling Von der Fels trocken QbA 2008
Der elegante Duft verströmt große Noblesse mit geradezu aristokratischen und ungemein attraktiven Noten von saftigen Pfirsichen, Marillen, Aprikosen und knackigen Äpfeln. Der Geschmack ist einfach köstlich, hinreißend verführerisch und von selten vollendeter Harmonie. Der Weinwisser beurteilte diesen Wein mit 18+ von 20 Punkten, der höchsten Bewertung, die es jemals für einen Von der Fels gab.

Keller Kirchspiel Riesling Grosses Gewächs 2008
Fein mineralische Kräuterwürze, leichte Nuancen von Feuerstein und Minze. Von sagenhafter Feinheit geprägter Riesling von burgunderhafter Vielschichtigkeit.

Keller Hubacker Riesling Grosses Gewächs 2008
Die Lage gilt als Keimzelle der Renaissance des Rheinhessenweins. Mineralisch, ein Korb voller Früchte am Gaumen, konzentriert und voller Finesse.
Der kometenhafte Aufstieg des Weinguts Keller ist ohne dessen herausragende, lange unterschätzte Lagen nicht denkbar – allen voran der Dalsheimer Hubacker. Hinzu kommt ein besonderes Lagenklima, in dem ausdrucksstarke Rieslinge entstehen, die durch ein filigranes Frucht-Säurespiel und feinste Mineralik bestechen.

Keller Morstein Riesling Grosses Gewächs 2006
Zählt zu den besten trockenen Rieslingen vom Jahrgang 06. Mit perfekter Balance von Frucht, Mineralität, Frische und Extrakt. Sinnlich, packend und einfach großartig.

Keller Morstein Riesling Grosses Gewächs 2007
Epochaler Riesling mit perfekter Balance von Frucht, Mineralität, Frische und Extrakt. Sinnlich, packend und einfach großartig.

Keller Abtserde Riesling Grosses Gewächs 2007
‚Der Geschmack des kalkhaltigen Bodens klingt vibrierend und bestens eingebunden in ein raffiniertes Säurespiel am Gaumen noch lange nach!‘ (Gault Millau)

Keller G-Max Riesling Grosses Gewächs 2007
‚… stoffig, konzentriert, herrlich viel Frucht und Substanz, dabei komplex, kraftvoll, faszinierend lang…‘ (Eichelmann 2009)

Schreibe einen Kommentar