Bassermann-Jordan Riesling Weine vom Weingut Dr. von Bassermann-Jordan aus der Pfalz

Seit über 200 Jahren steht das Weingut Bassermann-Jordan mit seiner historischen Villa, dem Ketschauer Hof, in der ersten Reihe des deutschen Weinbaus. Es hat die deutsche Weingeschichte wie kein zweites geprägt und verfügt über ein Portfolio weltberühmter Lagen. Unter der Leitung von Margit von Bassermann-Jordan stehen Kellermeister Ulrich Mell und Gutsverwalter Gunther Hauck für pfälzische Weine von hervorragender Qualität ein.

Bassermann-Jordan Riesling trocken 2007
Feine, aber intensive Noten von Pfirsich, Aprikose, Mineralien. Reife, pikante Frucht, spritzige Säure, belebender Geschmack. Ein herzhafter, brillanter Gutsriesling, ein geradliniger Alltagstropfen mit Stil und hohem Niveau.

Bassermann-Jordan Forster Musenhang Riesling Kabinett trocken 2008
Leichter, sehr feiner Riesling mit besonders klarer Frucht und Eleganz. Berühmte Lage von Weltruf. Satte, knackige Frucht umhüllt einen lebhaften, frischen mineralischen Nerv, Noten von grünen Äpfeln, Aprikosen und Marillen sprühen wie Funken aus dem Glas und bilden ein rassiges Feuerwerk. Die pikante Säure des Rieslings wirkt sanft gebettet in schönem Fruchtextrakt, der dieser meisterlichen Komposition zu einem sehr ausgewogenen, harmonischen Gefüge verhilft. Im Nachhall feine Mineralität, mit delikaten Aromen gelber Früchte.