Acham-Magin Riesling Wein vom Weingut Acham-Magin aus der Pfalz

Acham-Magin Riesling Wein kommt vom Weingut Acham-Magin aus der Pfalz. Ihre Rieslingweine sind ausgezeichnete Begleiter zum deftigen und herzhaften Essen. Die Rieslingweine eignen sich als unverzichtbare Begleiter der Pfälzer Lebensart für alle Tage. Seit 2006 befindet sich das Weingut Acham-Magin aus Überzeugung in der Umstellungsphase auf ökologischen Weinbau. Die Riesling-Weine zeichnen sich durch ihre erfrischende und spritzige Art aus und sind ausschließlich Prädikatsweine.

Bei dem Ausbau der Riesling-Kabinettweine achtet Acham-Magin besonders auf den jeweiligen lagenspezifischen Charakter, der ihre Riesling-Kabinettweine mit besonders klarer Frucht und einem feinen mineralischen Schmelz ausstattet. Gepaart mit der pikanten Art der Rieslingtraube harmonieren diese Weine sehr gut mit zarten Speisen wie Fisch oder Geflügel. Die Trauben werden bei Acham-Magin selektiv gelesen, die Erträge liegen bei etwa 60 hl / Hektar.

Die Acham-Magin Riesling Spätlesen entstammen aus den renommierten Spitzenlagen rund um Forst. Hier variieren die Böden von Buntsandstein über Kalk und Lehm bis hin zum Basaltboden. Sorgfältige selektive Handlese, gepaart mit den heterogenen Mineralanteilen und der Speicherfähigkeit der Böden garantiert extraktreiche ‚Terroirweine‘ höchster Güte.

93 Punkte: Acham-Magin, Grosses Gewächs, Forster Pechstein
92 Punkte: Acham-Magin, Grosses Gewächs, Forster Kirchenstück

Weinwirtschaft Ausgabe 19/2009: