Krieger Riesling Wein aus der Pfalz

Der Weisswein Rebsortenspiegel vom Weingut Thorsten Krieger im Jahr 2008 lag bei 65 Prozent, davon wurde zu 24,5 Prozent die Rebsorte Riesling angebaut. Das Weingut Ludwig & Thorsten Krieger befinden sich seit 1652 im Familienbesitz. Mit dem jahrgang 2001 hat der Sohn Thorsten Krieger das Weingut Krieger von seinem Vater Ludwig Krieger übernommen.

Der ausgebildete Winzer, Diplom Betriebswirt (FH) der Weinwirtschaft und staatlich geprüfter Sommelier ist für die Weinbereitung verantwortlich und leitet den Familienbetrieb Krieger mit Enthusiasmus und Experimentierfreude.

Der Krieger Riesling QbA trocken 2008 ist ein gutes Beispiel für das Engagement des Weinliebhabers Thorsten Krieger.