Prinz Salm Riesling Weine aus dem Anbaugebiet Nahe

Prinz Salm Riesling Weine aus dem Anbaugebiet Nahe

Prinz Constantin führt heute das Weingut, nachdem er das Ruder im Jahr 2006 von seinem Vater Prinz Michael zu Salm-Salm übernommen hat. Im Weingut sind interessante Veränderungen wahrzunehmen. Unter anderem sind die Flaschenausstattungen geändert worden und die Weine haben sich im Stil verändert.

Dies ist auch von der Presse wahrgenommen worden. Das Weingut wurde vom Wine & Spirits Magazin (Ausgabe Winter 2007) zu einem der 100 Besten Weingüter der Welt gekürt. Nur drei weitere deutsche Weingüter haben das geschafft.

Prinz Salm Schloss Wallhausen Riesling QbA trocken 2007
Ein eleganter Wein mit schönem Säurespiel, welches mit der dezenten Restsüße im Einklang steht. Auffallend sind die mineralischen Strukturen dieses Bodencuvees. Sie stammen vom roten Schieferboden (wie am Rhein) und vom grünen Schiefer (wie an der Mosel). Charakteristisch für den trockenen Riesling ist die spritzige, angenehme Frucht, die ihm viel Ausdruck verleiht. Er ist ein guter Begleiter zu Fisch, weißen Fleischgerichten, Spargel sowie zur Bauernvesper.

Prinz Salm Schloss Wallhausen Riesling Kabinett trocken 2007 Ein leichter Typ!
Bei dem geringen Alkoholgehalt darf es auch mal ein Gläschen mehr sein. Die kräftige, natürliche Restsüße dieses Tropfens wird mit der mineralistischen Säurestruktur harmonisiert. Sie spiegelt den Boden wieder, auf dem dieser Riesling wächst: grüner und roter Schieferverwitterungsboden. Die frische, spritzige Eleganz und der leichte Alkoholgehalt machen diesen Wein zum idealen Begleiter zum Essen oder zum ’nur so‘ trinken.

Prinz Salm Schloss Wallhausen Riesling Grünschiefer QbA trocken 2008
Ein herrlicher Riesling dieser neue auf Grünschiefer gewachsen aus dem Hause Prinz Salm. Freudige Fruchtaromen von Pfirsich, über Melone, Quitte, Citrus und Feuerstein. Am Gaumen dann mineralisch, würzig mit fruchtigen und weinigen Noten. Der Abgang sehr lange und prägnant. Lecker!

Prinz Salm Roxheimer Berg Riesling Spätlese trocken 2007
Der Riesling Roxheimer Berg stammt aus einer weiteren Spitzenlage des Prinz zu Salm-Dalberg’schen Weingutes.
Auf Rotliegendem wachsen in steiler Lage mit bis zu 60 Prozent Gefälle kräftige, ausdrucksstarke Rieslinge. Dieser Wein wurde gekeltert aus mehrfach handselektionierten vollreifen Trauben. Die kräftige, natürliche Süße bildet eine wunderbare Einheit mit dem anregendem Säurespiel und dem mineralistischen Rückgrat des Weines. Der Wein schmeckt nach Maracuja und Mango, ist leicht erdig, filigran mit einer dichten Struktur. Ideal als Begleiter zu würzigen Gerichten der asiatischen Küche oder zu Dessert. Am besten eignet er sich jedoch als eigenständige, voluminöse Spezialität für besonders festliche Anlässe.
Trinkbar die nächsten 20 Jahre.

Prinz Salm Wallhäuser Felseneck Riesling Spätlese trocken 2006
Auch hierbei handelt es sich um eine 1. Lage laut VDP-Lagenstatut. Es ist eine Steillage mit 70 prozentiger Steigung.
Das Felseneck wird durch einen grünen Schiefer dominiert, der sehr elegante, feinnervige Rieslinge hervorbringt. Der grüner Schieferboden ist einmalig in Deutschland, kommt also nur hier vor. Die in dieser Lage gelesenen Rieslinge brauchen oftmals Zeit bevor sie sich öffnen, zeichnen sich aber durch ein enormes Alterungspotential aus. Die Riesling Spätlese ist sehr ausgewogen in Restsüße und Säure. Geschmacklich erinnert sie an Mineralien und Stachelbeeren.

Prinz Salm Wallhäuser Johannisberg Riesling Grosses Gewächs QbA trocken 2006
Aus dessen Reben entsteht ‚der große Wein‘, das ‚Große Gewächs‘ des Prinz zu Salm-Dalberg’schen Weinguts.
Der Wein ist ein kräftiger und klassisch trockener Riesling aus einer der besten Lagen. Er ist geprägt durch den roten Schieferverwitterungsboden. Er gibt ihm Kraft und Fülle sowie eine relativ frühe Trinkreife bei guter Lagerfähigkeit. Die feinen Fruchtaromen bilden zusammen mit dem ausgewogenen Säureverhältnis und der leichten, natürlichen Restsüße eine harmonische Komposition. Das Grosse Gewächs schmeckt nussig, cremig, nach Caramel und Pfirsich.

Das Weingut Prinz Salm hat die Zielsetzung feingliedrige, elegante, aber auch saftige Weine zu erzeugen. Überzeugen Sie sich selber von diesem Boden-geprägten, ökologisch erzeugten und ehrlich schmeckenen Weinen.

2 Gedanken zu „Prinz Salm Riesling Weine aus dem Anbaugebiet Nahe“

  1. WIR HABEN IN EINEM RESTAURANT PRINZ SALM GETRUNKEN
    SEHR LECKER –
    WO KÖNNEN WIR DIESEN WEIN FÜR UNSER RESTAURANT
    BEZIEHEN…………….????????????????????
    LIEBE GRÜSSE

Schreibe einen Kommentar